Die Datenschutzerklärung ist auch als PDF Datei zum Download verfügbar.

 
D a t e n s c h u t z e r k l ä r u n g
 
Diese Datenschutzhinweise gelten für die Datenverarbeitung durch den Schwimmsport- und Tauchsportverein Limbach-Oberfrohna e.V.
 
Name und Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen
Name: Schwimmsport- und Tauchsportverein Limbach-Oberfrohna e.V.
Sitz:  Christophstraße 30, 09212 Limbach-Oberfrohna
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:  +49 3722 / 408454
vertreten durch die Vorstände Holger Schmeißer, Frauke Günther und Detlef Scholz
 
Den Datenschutzbeauftragten erreichen Sie wie folgt:
Name: Herr Andreas Böhme
Kontakt:  Hohe Straße 27, 09112 Chemnitz
E-Mail:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: +49 371 / 35 59 30
 
Verarbeitung personenbezogener Daten
Bei der Aufnahme in den Verein und während der Dauer der Mitgliedschaft erheben wir von Ihnen folgende Informationen:
- Vorname, Nachname,
- Anschrift: Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort
- Geburtstag,
- Geschlecht,
- Bankverbindung,
- E-Mail-Adresse,
- Telefonnummer,
- Abbildung/Fotografie
 
Weiterhin verarbeiten wir im Rahmen der Teilnahme an Training oder Wettkampf Ihre Leistungsdaten.
 
Zweck der Erhebung
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt zur Begründung, Durchführung und Beendigung Ihrer Mitgliedschaft im Verein. Durch Ihren Eintritt in den Verein ist zwischen Ihnen und uns ein rechtsgeschäftsähnliches Schuldverhältnis entstanden. Daraus ergeben sich gegenseitige Rechte und Pflichten. Uns als Verein obliegt insbesondere die Mitgliederbetreuung und -verwaltung. Im Rahmen dieser werden Ihre Daten verarbeitet, etwa für
 
- Beitragszahlungen
- Melde- und Leistungsdaten bei Teilnahme an Wettkämpfen
- Abführung von Versicherungsbeiträgen
- Beantragung von Zuschüssen
 
Darüber hinaus wollen wir Ereignisse aus unserem Vereinsleben fotografisch als Erinnerungsstücke festhalten und auch gelegentlich einer größeren Öffentlichkeit zugänglich machen. Es sollen insofern Fotos von Veranstaltungen des Vereins und Wettkämpfen gefertigt werden. Die Fotos sollen zur Präsentation unseres Vereines auch gelegentlich veröffentlicht werden. Darüber hinaus sollen auch Wettkampfberichte, Wettkampfergebnisse, und Berichte über Vereinsveranstaltungen zur Außendarstellung des Vereins bekanntgemacht werden. Wir möchten dabei auch insbesondere über kulturelle Veranstaltungen berichten, die der Verein organisiert hat. Insbesondere die Veröffentlichung von Wettkampfergebnissen und Wettkampfberichten erfolgt unter Nennung Ihres Namens, Geburtsjahr und Geschlechts. Die Veröffentlichung erfolgt dabei in lokalen Printmedien, auf unserer Homepage und über das soziale Netzwerk Facebook. Dieses Netzwerk wird durch die Facebook Inc (Facebook, Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA) betrieben.
 
Rechtsgrundlage
Die Datenverarbeitung erfolgt auf Ihre Beitrittserklärung und ist nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zu den genannten Zwecken für die Durchführung der Mitgliedschaft und für die beidseitige Erfüllung von Verpflichtungen aus dem Mitgliedschaftsverhältnisses erforderlich.
 
Sofern wir Ihre Daten und fotografischen Abbildungen im Rahmen unserer Öffentlichkeitsarbeit in lokalen Printmedien und unserer Homepage veröffentlichen, erfolgt dies nur aufgrund ihrer ausdrücklichen Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit a) DSGVO.
 
Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten
Die im Mitgliedschaftsverhältnis von uns erhobenen personenbezogenen Daten werden für die Dauer Ihrer Mitgliedschaft gespeichert.  
 
Nach Beendigung der Mitgliedschaft unterliegen wir gesetzlichen Aufbewahrungspflichten. Zudem beurteilt sich die Speicherdauer auch nach den gesetzlichen Verjährungsfristen, die regelmäßig drei Jahre betragen. Sobald die Daten zur Abwicklung des Mitgliedschaftsverhältnisses nicht mehr erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen, werden Ihre Daten gelöscht.
 
Weitergabe von Daten an Dritte
Wir sind Mitglied im Landessportbund Sachsen e.V., im Kreissportbund Zwickau-Land e.V., der Deutschen Triathlon Union e.V., dem Sächsischen Triathlon Verband e.V., dem Deutschen Schwimmverband e.V., dem Sächsischen Schwimm-Verband e.V., dem Landestauchsportverband e.V., der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft e.V. sowie dem Verband Deutscher Sporttaucher e.V. und sind verpflichtet, diesen unsere Mitglieder zu melden. Weitergegeben werden dabei Ihr Vorname, Nachname und Geburtstag.
 
Wenn Sie an Wettkämpfen teilnehmen wollen, geben wir im Rahmen einer Lizenzierung Ihren Vor- und Nachname, Anschrift und Geburtsjahr an den jeweiligen Verband weiter.
 
Darüber hinaus beantragen wir als Verein Fördermittel für Wettkämpfe und Sommerfreizeiten. Dafür werden an die zuständigen Landratsämter Ihr Vor- und Nachname, Anschrift und Geburtstag weitergegeben.
 
Betroffenenrechte
Sie haben das Recht:
 
• gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO eine gegebenenfalls zuvor erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen;
 
•  gemäß Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft Ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
 
•   gemäß Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
 
•   gemäß Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;       
 
•   gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;              •  gemäß Art. 20 DSGVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen und
 
•   gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder des Sitzes des Vereins wenden.
 
•   Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO verarbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben. Möchten Sie von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
 
Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Juli 2018. Durch geänderte gesetzlicher beziehungsweise behördlicher Vorgaben kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit von Ihnen auf der Website unter https://www.stv-lo.de/index.php/de/datenschutz von Ihnen abgerufen und ausgedruckt werden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen